Die CompTIA Cloud+ Zertifizierung bestätigt die Kenntnisse und Fähigkeiten von IT-Praktikern bei der Implementierung und Wartung von Cloud-Technologien. Cloud+ bestätigt IT-Fachkräften das sich ständig ändernde und weiterentwickelnde Wissen, das für Erfolg in der Cloud-Umgebung von heute notwendig ist.

Wie sieht eine CompTIA-Prüfung aus?

Fragenbeispiele ansehen

Wie sich eine CompTIA-Zertifizierung lohnt

Weitere Informationen über die Vorteile von Zertifizierungen

Überblick

Da immer mehr Unternehmen ihren IT-Betrieb auf Cloud-Plattformen umstellen, werden Kenntnisse in Cloud Computing und Virtualisierung zu einer häufig geforderten Qualifikation für IT-Fachkräfte. Cloud+ ist weltweit anerkannt und akkreditiert. CompTIA Cloud+ stimmt mit den ISO 17024-Normen überein. Wenn Sie die Cloud+ Zertifizierung in Ihren Lebenslauf aufnehmen, zeigt das Ihre Fähigkeit zur Implementierung und Wartung von Cloud-Technologien und versetzt Sie in die Lage, in einen schnell wachsenden Markt einzusteigen:

  • 9 von 10 Unternehmen verwenden eine Form von Cloud-Technologie1.
  • 60 Prozent der Unternehmen haben 30 Prozent oder mehr ihrer IT-Systeme in der Cloud1.
  • Cloud Computing soll nach Schätzungen bis Ende 2015 weltweit 7 Millionen Arbeitsplätze schaffen2.
  • Der globale Cloud Computing Markt wird Prognosen zufolge bis 2020 einen Umfang von $270 Milliarden US-Dollar erreichen1.
1CompTIA 4th Annual Trends in Cloud Computing
2Market Research Media

Bestehen Sie die neue Prüfung als Erster/Erste!

Als Teil von CompTIAs besonders engagiertem Prüfungsentwicklungsprozess sind jetzt Beta-Prüfungen der neuesten Version von CompTIA Cloud+ für nur 50 US-Dollar gültig. Dieser Preis gilt für die ersten 800 Prüflinge, die sich für die Prüfung registrieren und sie ablegen (Die Prüfung kostet normalerweise 285 US-Dollar!) Mehr Informationen erhalten Sie in den untenstehenden Details zur Prüfung.

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren.

Berufe, die von CompTIA Cloud+ profitieren

System- und Netzwerkadministrator/in

Cloud-Entwickler/in

Cloud-Spezialist/in

Planen Sie Ihre berufliche Laufbahn

Prüfungsdetails

Prüfungscodes CV0-001 Beta-Prüfungscode: CV1-002* 
Prüfungsbeschreibung CompTIA Cloud+ behandelt Kompetenz in Cloud-Modellen, Virtualisierung, Infrastruktur, Sicherheit, Ressourcenmanagement und Geschäftskontinuität. Die neue CompTIA Cloud+-Zertifizierung beinhaltet die gesteigerte Vielfalt mit Bezug auf Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die von Systemadministratoren und –technikern heute erwartet werden und überprüft, was zurzeit notwendig ist, um den Beruf effektiv auszuführen.CompTIA Cloud+ behandelt Kompetenz in Cloud-Modellen, Virtualisierung, Infrastruktur, Sicherheit, Ressourcenmanagement und Geschäftskontinuität. 
Anzahl von Fragen 100 Fragen Maximal 115 Fragen 
Art von Fragen Multiple-Choice-Fragen Multiple-Choice- und erfolgsorientierte Fragen 
Dauer der Prüfung 90 Minuten 165 Minuten 
Mindestpunktzahl zum Bestehen der Prüfung 750 (auf einer Punkteskala von 100-900) nicht verfügbar 
Empfohlene Vorerfahrung

24 bis 36 Monate Arbeitserfahrung mit Netzwerken, Storage oder Administration von IT-Rechenzentren. Vertrautheit mit den wichtigsten Hypervisor-Technologien für Servervirtualisierung.

2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Netzwerke, Speicherlösungen oder IT-Rechenzentrumsverwaltung. CompTIA Network+ bzw. Server+ sind empfohlen, aber keine Voraussetzung 
Sprachen Englisch
Englisch 
Preis € 266 (zzgl. MWSt.) (Alle Preise anzeigen) 50,00 US-Dollar 

* Ergebnisse der Beta-Prüfung: Informationen über bestandene oder nicht bestandene Prüfungen werden erst im 1. Quartal 2018 veröffentlicht. Prüfungskandidaten werden entsprechend benachrichtigt. Zum Ende der Beta-Prüfung wird lediglich eine Punktzahl vergeben. Die Prüfungsziele tauchen in den Ergebnissen für die Beta-Prüfung nicht auf.

HINWEIS: Kandidaten, die die Beta-Prüfung erfolgreich bestehen, erhalten für das Bestehen CE-Punkte – genauso wie bei der regulären Prüfung. Bitte beachten Sie, dass die endgültige Anzahl von CEU-Punkten, die für die neue Prüfung vergeben werden, erst bei Veröffentlichung der Prüfung festgelegt werden. Es wird aber mindestens die gleiche Punktzahl wie bei der aktuellen Version vergeben. Weitere Einzelheiten und Registrierungsinformationen sind auf der PearsonVUE-Seite verfügbar: http://www.pearsonvue.com/comptia/.

Beispielfragen und Prüfungsziele erhalten
Ich bin interessiert an:

Prüfungsvorbereitung

Schulungsmaterialien

Für Ihre Vorbereitung steht eine Auswahl von Schulungsmaterialien für jeden Lernbedarf und Lernstil bereit. Ganz egal, ob Sie im Selbststudium oder mit mehreren Teilnehmern in einer Kursumgebung lernen: Wir empfehlen die von CompTIA autorisierten Schulungsmaterialien (CompTIA Authorized Quality Curriculum; CAQC), die Ihnen helfen, sich auf Ihre Zertifizierungsprüfung vorzubereiten.

Eine Übersicht über alle Schulungsmöglichkeiten finden Sie in unserer Schulungsübersicht.

Nach CAQC-Studienmaterialien suchen

Klassenraumschulung

Klassenraumschulungen, egal ob off- oder online, bieten eine angenehme Lernumgebung mit Kursleitern, die den Zertifizierungsprozess im Detail kennen und Ihnen bei der Meisterung Ihrer Zertifizierungsprüfung helfen können.

Eine Übersicht über alle Schulungsmöglichkeiten finden Sie in der Schulungsübersicht.

Werden Sie CompTIA-Vertragspartner und Schulungsanbieter

Bereit für die Prüfung?

Wenn Sie Ihre Schulung abgeschlossen haben und wissen, dass Sie mit Zuversicht Ihre Zertifizierungsprüfung ablegen können, kaufen Sie Ihren Prüfungsvoucher, den Sie für die Anmeldung zur Prüfung brauchen, im CompTIA Marketplace.

Wenn Sie Ihren Voucher gekauft haben, können Sie den Prüfungsort suchen und den Termin für die Prüfung festlegen.

 

Erneuern der Zertifizierung

Halten Sie Ihre Zertifizierung mit dem Weiterbildungsprogramm von CompTIA (Continuing Education; CE) auf dem aktuellen Stand. Es ist als laufende Überprüfung Ihrer Fachkenntnisse und Instrument zur Erweiterung Ihrer Fertigkeiten konzipiert. Es ist auch der Trumpf in Ihrem Ärmel, wenn Sie für den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn bereit sind.

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zertifizierung
Informationstechnologie ist ein enorm dynamisches Gebiet, das täglich neue Chancen und Herausforderungen bietet. Die Teilnahme an unserem Weiterbildungsprogramm hilft Ihnen, mit neuen und aufkommenden Technologien Schritt zu halten und ein nachgefragter IT- und Speicherexperte zu bleiben.

Das CompTIA Continuing Education Programm
Ihre CompTIA Cloud+ Zertifizierung ist für drei Jahre ab Prüfungsdatum gültig. CompTIA Continuing Education, CompTIAs Weiterbildungsprogramm, erlaubt Ihnen, Ihre Zertifizierung in Drei-Jahres-Intervallen mit inhaltsbezogenen Aktivitäten und Schulungen zu erneuern.

Erneuern leicht gemacht
Sie können an einer Reihe von Aktivitäten und Schulungsprogrammen teilnehmen sowie höhere Zertifizierungen erlangen, um Ihre CompTIA Cloud+ Zertifizierung zu erneuern. Sammeln Sie mindestens 50 Weiterbildungseinheiten (Continuing Education Units; CEUs) in drei Jahren, laden Sie sie in Ihr Zertifizierungskonto hoch, und Ihre Cloud+ Zertifizierung verlängert sich automatisch um weitere drei Jahre.

Sie möchten mehr wissen? Weitere Informationen zum CompTIA Continuing Education Programm.

Good for Life Certifications Cloud+ kann erneuert werden.

50

CEUs sind zur Erneuerung notwendig

JETZT ERNEUERN

Next Steps

Sample Questions

Wie sieht eine CompTIA-Prüfung aus?

Fragenbeispiele ansehen

Sample Questions

Wie lohnt sich eine CompTIA-Zertifizierung?

Lernen Sie mehr über die Vorteile von Zertifizierungen